Zum Hauptinhalt springen

"Yoga & Kunst auf Reisen" mit Petra & Nathalie von Sa. 26.August - Sa. o2.September 2023

mit Petra
Samstag, 26 August '23   1 Woche
Locanda Casanuova, San Martino Altoreggi 52, Figline Valdarno, Metropolitan City of Florence, 50063
11 Plätze verfügbar
"Yoga & Kunst auf Reisen" mit Petra & Nathalie von Sa. 26.August - Sa. o2.September 2023

Details

Das YOGAFLOWS Studio lädt dich zu „Yoga & Kunst auf Reisen “ in die Toskana ein. Wir sind wieder zu Gast im wunderschönen, liebevoll restaurierten Landgut Locanda Casanuova, das in Alleinlage malerisch umgeben von Weinbergen und Olivenhainen ungefähr 30 km südlich von Florenz liegt.

Eine Woche Zeit nur für dich ! Zwei Yogaeinheiten täglich sind eine Wohltat für deinen Körper, lassen die Seele baumeln, lassen dich tief eintauchen in deinen eigenen „Flow“, schenken dir gleichermassen frische Energie, neue Kraft, viel Ruhe und Entspannung.
Mit „Guten Morgen ! Yoga“ starten wir erfrischt in jeden neuen Tag. Die Yogaeinheiten am späten Nachmittag oder frühen Abend haben immer wieder einen anderen Fokus - vom fließenden Vinyasa über lösendes Faszien Yoga bis zu tief regenerierendem, entspannendem YinYoga. Diese Yogasequenzen runden deinen Tag wundervoll ab.
Im Laufe der Woche erlebst du so einen angenehmen Mix aus unterschiedlichen Yogaeinheiten, ebenso wie verschiedene Formen der Meditation und des Körperbewußtseins.
All´ dies ermöglicht dir, wieder mehr körperliche und innere Balance zu finden, liebevoll für dich da zu sein. Die Yogaeinheiten sind für alle levels geeignet - entdecke dein Yoga !

Diese „Körperlichkeit“ die wir im Yoga erleben, findet sich auch in den Kunstworkshops mit Nathalie wieder. Nach unserem gemeinsamen, feinen Casanuova Frühstück sind wir eingeladen uns der Weisheit unserer Hände zuzuwenden. Nathalie leitet am späten Vormittag Kreativ-Workshops in Töpfern. Mit dem Verzicht auf standardisiertes Werkzeug erleben wir einen unmittelbaren und direkten Kontakt mit dem Material Erde. Wir experimentieren und skizzieren dabei mit dem wunderbaren lokalen toskanischen Terracotta Ton.
 Ein Thema wird dabei das Annähern an das Skulpturale sein - wie können wir die eigene gefühlte Körperspannung, unser Spüren und unsere Bewegung in das Material Ton umsetzen und zur Form werden lassen … ganz neugierig „was werden will“. Nathalie wird ihr großes, langjähriges Wissen und Können als Keramikerin und Künstlerin mit uns teilen, gibt viele Anregungen und Inspirationen. Das eigene spielerische Gestalten und Erspüren, voller Freude, spontan, authentisch und vor allem ohne jeden Leistungsdruck stehen dabei im Vordergrund !
Es gibt auch einen kleinen Exkurs in die Teekeramik und wir fertigen unsere eigene Teeschale. Lass´ dich von dir selbst überraschen, was du alles in einer Woche neu entdecken kannst und was Gestalt werden darf !
Diese besondere Kombination aus Yoga und dem eigenen künstlerischen Ausdruck ist eine Erfahrungsreise und eine Wohltat auf allen Ebenen, die wunderschöne Locanda Casanuova bietet dafür den perfekten Ort. Und nicht zuletzt ist es die Gemeinschaft, die diese Woche immer ganz besonders macht: „ Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen“ meinte auch Guy de Maupassant so treffend.

Die Locanda Casanuova wird seit 1982 ausschließlich nach biologischen Prinzipien betrieben. Neben eigenen Weinhängen und Olivenhainen gibt es einen großen Obst- und Gemüsegarten, aus welchem die frischen Zutaten, das Gemüse und die Kräuter für das leckere Frühstück und Abendessen „fatti a mano“ - also hausgemacht - kommen.
Ein traumhafter, großzügiger, italienischer Garten mit verschiedenen Terrassen lädt zum Verweilen ein und es gibt einen natürlich angelegten Swimmingteich mit Holzdecks, Liegestühlen und Liegewiese. Ganz schnell stellt sich das wohltuende Gefühl ein, sich auf Reisen zuhause zu fühlen - zuhause bei dir selbst !

Seminarorganisation & Leitung der Yogaeinheiten: Petra Zuckschwert-Martin
Leitung Kunst-Workshops: Nathalie Schnider-Lang

Petra Zuckschwert - Martin
Bewegung, Tanz und Körperarbeit begleiten Petra schon seit vielen Jahren. Sie ist seit 2006 zertifizierte Yogalehrerin. 2015 hat Petra bei einem der bekanntesten und besten Yogalehrer Deutschlands, bei Dr. Patrick Broome, weitere Yogalehrer Ausbildungen mit Erfolg abgeschlossen, was nochmals einen vertieften Einblick und Kenntnisse in die uralte Wissenschaft des Yoga geschaffen hat und ermöglicht heute das Unterrichten von berührenden Yogastunden.
Da Yoga so viele wundervolle Facetten hat, sind ergänzende Ausbildungen in YinYoga - einem sanften und restorativen Yogastil bei Biff Mithoefer und Helga Baumgartner - hinzugekommen, ebenso Aus- und Weiterbildungen in Faszien Yoga bei Lucia Nirmala Schmidt und weitere Yoga Intensives und Fortbildungen bei Barbra Noh.
Eine Ausbildung als Leiterin für kreativen Tanz und in Rebalancing, einer Form tiefer Bindegewebsmassage, runden ihre Kenntnisse in Bewegung und Körperarbeit ab.
2012 hat Petra das YOGAFLOWS Studio Freising gegründet und leitet dieses.

„Yogaflows auf Reisen ist die wundervolle Möglichkeit einen Schritt aus dem Alltag heraus zu treten und in einer besonderen & schönen Umgebung wieder mehr Zeit für sich zu finden. Yoga schafft die Möglichkeit in einen tiefen Kontakt mit uns selbst zu kommen, uns zu nähren, uns selbst liebevoll zu begegnen, tief zu entspannen und wieder neue Inspirationen zu finden.“

Nathalie Schnider-Lang
1965 in Zürich geboren und in der Italienischen Schweiz aufgewachsen kam sie früh in Kontakt mit der Welt der Kunst. 1981 wurde sie am „Centro scolastico per le industrie artistiche CSIA“, in Lugano aufgenommen (Kunstgewerbeschule) und schloss 1985 bei Nag Arnoldi im Bereich Arti decorative ab. Während eines Praktikums entdeckte sie die Keramik als persönliches Ausdrucksmittel für sich und eröffnet 1985 ihr erstes Atelier in der Schweiz. 1992 zieht sie nach Deutschland. 1992 -1995 Ausbildung an der Fachschule für Keramikgestaltung, Höhr-Grenzhausen mit Abschluss als staatlich geprüfte Keramikgestalterin.
In Nördlingen, wo sie sei 2000 zusammen mit ihrem Mann eine Werkstatt betreibt, fokussiert sie sich auf die bildhauerische Arbeit. Das Thema der menschlichen Figur in Bewegung und das der Frau als Persönlichkeit werden zu Ihrem Thema. Das skizzenhafte modellieren und die unverkennbare Farbigkeit werden zu ihrem Markenzeichen.
Als Dozentin leitet sie Fach-Workshops mit figurativem Schwerpunkt.
In der von ihr entwickelten Methode zur Kreativitätsförderung verbindet sie Musik mit Gestaltung. Nathalie Schnider-Lang nimmt regelmäßig an Ausstellungen und Internationalen Wettbewerben teil. Ihre Arbeiten wurden mehrfach Ausgezeichnet und sind sowohl in Museen wie auch in privaten Sammlungen vertreten. Sie ist Mitglied im AIC/IAC Académie Internationale de la Céramique/ International Academy of Ceramics und Mitglied im BBK (Berufsverband bildender Künstlerinnen und Künstler). www.schnider-lang.de

Deine Investition: Der Gesamtpreis des Seminars, bestehend aus den 14 Yoga-Einheiten & 6 Kreativ-Workshops beträgt 615,- pro Person. Wir bitten wir dich nach deiner Buchung um eine Anzahlung von 50% der Seminargebühr, d.h. 307,50 € / Person 
(du erhältst von uns eine Rechnung). Ende Juni 2023 wird der Restbetrag in Rechnung gestellt.
Hinzu kommt eine Pauschale für Tonmaterial und Werkzeug, welche vor Ort gezahlt werden kann: 35,- € / p.P.

Stornierungskonditionen

Bei Stornierung der Teilnahme werden folgende Gebühren erhoben:
bis 180 Tage vor Reisebeginn: keine
von 179 - 90 Tage vor Reisebeginn: 25 % des Gesamtbetrags
von 89-50 Tage vor Reisebeginn; 50 % des Gesamtbetrags
von 49 - 0 Tage vor Reisebeginn: 100 % des Gesamtbetrags. Außer es kann ein:e Ersatzteilnehmer:in gestellt werden. Sollte aus Gründen, welche der /die Teilnehmer:in nicht zu vertreten hat das Seminar nicht stattfinden können, werden die Seminargebühren selbstverständlich komplett erstattet.

Unterkunft

Bitte buche dein Zimmer aus dem exklusiven Zimmerkontingent direkt bei der Locanda Casanuova mit dem Hinweis “Yogaflows auf Reisen 2023“
. (Kontakt siehe weiter unten)

Zimmerpreise pro Person / Nacht, inklusive reichhaltigem Frühstücksbüffet, 4 - Gänge Menü am Abend und Tee, Wasser & frisches Obst am Morgen vor der Yogaeinheit.
 Wasser aus dem eigenen Brunnen steht zudem den ganzen Tag zur Verfügung. Im Yogaraum sind Matten, Blöcke, Gurte und Decken vorhanden.
EZ mit eigenem Bad: 92,- € / Nacht
EZ / Flurbad ( das Bad wird mit nur einer weiteren Person aus dem Seminar geteilt): 86,- € / Nacht
Suite belegt mit 3 bis 4 Personen: 82,- € / Nacht
DZ als DZ, 84,- € / pro Person & Nacht
DZ als EZ (nur geringe Anzahl verfügbar), Preis bitte bei der Casanuova anfragen

Weitere Informationen

Seminarorganisation & Leitung der 14 Yogaeinheiten von 60min bis 120 min:
Petra Zuckschwert-Martin
. Das Seminar startet am Samstag 26.o8.23 später Nachmittag (ca 17.oo Uhr) & endet nach einer abschließenden Morgenyoga Einheit & dem gemeinsamen Frühstück am Samstag o2.o9.23.
Leitung der Kunstworkshops (6 Einheiten je ca 3 Stunden, 10.oo - 13.oo Uhr von Sonntag bis Freitag ): Nathalie Schnieder-Lang

Tickets

Preis
Anzahlung Seminarplatz 50%
307.50

Ort

Locanda Casanuova
San Martino Altoreggi 52
Figline Valdarno
Metropolitan City of Florence
50063