«Mein Brief ist lang geworden» – Zschokke transkribieren

lördag, 3 juli '21   10:00 – 16:00 CEST
Zentralbibliothek Zürich, Zähringerpl. 6, Zürich, 8001
Fullbokad
«Mein Brief ist lang geworden» – Zschokke transkribieren

Väntelista

Detta event är tyvärr fullbokat men du kan ansluta dig till väntelistan.

Ange dina kontaktuppgifter nedan så skickar vi dig ett mejl så fort en plats blir ledig. Du måste svara snabbt på mejlet för att garantera dig din plats när en plats blir ledig.

Du kommer få ett mejl ifall en plats blir ledig.
Detta är valfritt men kan vara användbart ifall vi behöver nå dig.
Detaljer

Transkribieren Sie mit uns Zschokkes Briefe
Heinrich Zschokke (1771–1848) war einer der bedeutendsten Vordenker der modernen Schweiz. In unserem Bestand befinden sich 300 Briefe von und an Zschokke, die wir digitalisiert und auf e-manuscripta.ch veröffentlicht haben.

Anlässlich seines 250. Geburtstages können Sie mit uns zusammen die Briefe im Transkriptionstool von e-manuscripta transkribieren und edieren. Am Ende veröffentlichen wir Ihre Arbeiten online auf der Plattform.

Nach einer kurzen thematischen Einführung können Sie die originalen Dokumente betrachten. Danach lernen Sie die Funktionsweisen des Transkriptionstool kennen und können sich anschliessend bei einem gemeinsamen Imbiss stärken.

Am Nachmittag zeigen wir Ihnen unser Digitalisierungszentrum. Neben einer Scanner-Demonstration erfahren Sie, welche Herausforderung die Digitalisierung historischer Dokumente mit sich bringt – von der Restaurierung über das Scannen bis zur Datenverarbeitung.

Programm
10.00 Uhr: Führung in der Handschriftenabteilung
Vitrinenschau mit Originalen

11.00 Uhr: Gemeinsames Transkribieren im Schulungsraum
Einführung ins Transkriptionstool
Briefe in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

12.00 Uhr: Mittagspause
Gemeinsamer Imbiss offeriert von der ZB

13.15 Uhr: Fortsetzung gemeinsames Transkribieren

15.00 Uhr: Führung durch das Digitalisierungszentrum
Herausforderungen der Digitalisierung historischer Dokumente
Scanner-Demonstration

16.00 Uhr: Ende

Instruktioner

Beschränkte Platzzahl, Anmeldung obligatorisch.

Biljetter / Bokningstyper

Plats

Zentralbibliothek Zürich
Zähringerpl. 6
Zürich
8001